Open uri20180617 10 15tvnjm?format=auto&onerror=redirect&width=300

Maria Knyazeva

Journalist

Location icon Germany

Portfolio
Freiraum
Wie bekämpft man Fake News?

Experten diskutierten bei der Konferenz »Defending the Truth in a Post- Truth Era« das hochaktuelle Problem und schlugen Lösungen vor.

Moct
„Laune der Natour": Die Toten Hosen rocken Leipzig

Draußen ist es regnerisch und kalt, drinnen aber wird es (in allen Sinnen) heiß. Zum Aufwärmen begrüßen die britischen Punks The Adicts als Clowns geschminkt das Publikum. Sie haben Die Toten Hosen bereits bei ihrer Tournee 2009 in Deutschland begleitet. Das eigentliche Highlight beginnt fast pünktlich um 21 Uhr mit dem „Urknall" aus dem neuen Album „Laune der Natur".

Welt
"Rap Info" - Russische Nachrichten im Sprechgesang

Eine ungewöhnliche Nachrichtensendung in Russland: Zwei Rapper berichten vor der Kamera im Sprechgesang über politische Ereignisse aus aller Welt. Vereinfacht und verständlich. Das kommt an. Von Maria Knjasewa Die Namen passen nicht so recht zu Nachrichtensprechern, ebenso wenig die vielen Tätowierungen und das Panzerarmband. Aber Dino MC47 und ST sind auch ungewöhnliche Vertreter ihrer Branche.

Moct
Deutsche Tänzer Pavel Pasechnik und Marta Arndt holen sich den WM-Titel im Latein

Bei der Tanz-WM auf der Leipziger Messe war wieder volles Haus - und ein russischstämmiges Tanzpaar aus Deutschland feierte einen Doppelsieg. Die Tanz-Weltmeisterschaft der Lateinprofis war der Höhepunkt des 2. Internationalen Tanzsportfestivals Leipzig vom 20. bis 22. Oktober. Die WM der Lateinprofis der World DanceSport Federation (WDSF) wird zum insgesamt sechsten Mal ausgetragen.

Moct
23. Leipziger Opernball „Moskauer Nächte": Impressionen

„Moskauer Nächte" - unter diesem Motto tanzte Leipzig in der Oper zum 23. Mal. Und frisch, genauso wie es jetzt in Moskau ist, aber gut gelaunt war es auf dem roten Teppich vor der Oper. Zahlreiche Prominente aus Russland und Deutschland, Politiker, Künstler und Sportler besuchten dieses Ereignis - darunter Michael Fischer-Art, Ralph Hasenhüttl, Melanie Müller, Ewgeny Papunaishvili, Wladimir Kaminer, Oleg Kesselmann und viele andere.

Moct
Öko-Oase im Herzen Leipzigs: Der erste Opernhonig ist da

Die Oper Leipzig meldet sich aus der Sommerpause zurück, allerdings nicht mit einem Bühnenevent, sondern mit einem kulinarischen Erlebnis. Zahlreiche Pressevertreter (darunter auch die Redaktion der Zeitschrift MOST) wurden am Dienstag, dem 22. August, zur Honigverkostung auf die Terrasse der Leipziger Oper eingeladen. Im Juni 2016 wurden Bienenvölker auf dem Dach des Leipziger Opernhauses angesiedelt.

Moct
Leipziger Opernball 2017: Promis und Gäste auf dem roten Teppich

„Moskauer Nächte" - unter diesem Motto tanzte Leipzig in der Oper zum 23. Mal. Und frisch, genauso wie es jetzt in Moskau ist, aber gut gelaunt war es auf dem roten Teppich vor der Oper. Zahlreiche Prominente aus Russland und Deutschland, Politiker, Künstler und Sportler besuchten dieses Ereignis - darunter Michael Fischer-Art, Ralph Hasenhüttl, Melanie Müller, Ewgeny Papunaishvili, Wladimir Kaminer, Oleg Kesselmann und viele andere.

Moct
05/09/2017
Reiseclub „Echat nado!" des LBK e.V. besuchte sächsische Schlösser

Integration (aus dem lat. integrare für „erneuern, ergänzen, geistig auffrischen") ist ein wichtiger Bestandteil jeder multikulturellen Gesellschaft. Nur durch Kultur und Geschichte ist es möglich, sich im Aufnahmeland erfolgreich zu integrieren. Dabei braucht man gar nicht weit weg zu fahren, denn Sachsen ist ein sehr schönes, traditionsreiches Bundesland, welches auch viele Verbindungen zu Russland besitzt.

To4ka-Treff
Die Stadt aus Pappe

Sind Sie schon einmal in einer Kartonstadt gewesen? Falls nicht, haben Sie nun eine gute Gelegenheit dazu. Im Zentrum Moskaus wurde unter dem Titel „Die Kartonstadt" eine ungewöhnliche interaktive Ausstellung eröffnet. Das Projekt unterscheidet sich maßgeblich von anderen Ausstellungen, bei denen man nur beobachten kann.

To4ka-Treff
Tiroler Märchen

Innsbruck ist die Hauptstadt von Tirol, eine Stadt mit 800-jähriger Geschichte und zweimaliger Austragungsort der Olympischen Winterspiele. Außerdem ist es die beste Adresse für alle diejenigen, die von einem Urlaub am Busen der Natur träumen und gleichzeitig im Zentrum des kulturellen Lebens in Europa bleiben wollen.

To4ka-Treff
Wie sehen die Medien morgen aus?

So klang das Diskussionsthema von zwei hervorragenden Journalisten aus Russland und Deutschland. Das Projekt „Die Gegenwart der Zukunft", das vom Goethe-Institut Moskau und dem Verlagshaus „Nowoje literaturnoje obosrenie" im großen Hörsaal des Polytechnischen Museums veranstaltet worden war, setzte sich zum Ziel, in Gesprächen mit Experten Fragen der näheren Zukunft zu beleuchten.

To4ka-Treff
Das europäische Weihnachten im Herzen Moskaus

Es ist ganz still – und dann wird die Kirche an der Malaja Grusinskaja Straße mit majestätischen Orgelstönen ausgefüllt. Drei Tage hintereinander, vom 10. bis 12. Dezember, konnte man die Augsburger Domsingknaben und das Beste von Bach und Mozart und vielen anderen weltbekannten Musikern hören.

To4ka-Treff
Patriotismus auf russisch

Womit fängt Patriotismus an? Was ist in der Vorstellung der Russen Patriotismus und kann er im modernen Russland existieren? Auf diese Fragen antwortet Edward Tchesnokow, Mitglied der Jungen Expertengruppe beim Bürgermeister der Stadt Moskau und Teilnehmer am Projekt „Ziviler Nachwuchs".

To4ka-Treff:
Recherche am Brandenburger Tor

Vom 8. bis zum 12. November fand nun der zweite Teil des Rechercheworkshops statt. Diesmal fuhren wir, fünf Journalisten aus Russland, nach Berlin und recherchierten gemeinsam mit Journalisten aus Deutschland zu den Themen deutscher Journalismus und das Leben der Jugendlichen.

To4ka-Treff
Deutsche Presse trifft russische Punker

Was haben Freiwillige, Studenten von Hoch- und Fachschulen, Pfadfinder und unpolitische Punks gemein? Scheinbar nichts. Doch selbst wenn sie noch so verschieden sind, selbst wenn sie gar in unterschiedlichen Ländern leben, eines eint sie alle: sie sind Jugendliche.

Мир московского студенчества
Что скрывает темнота

…На Земле есть места, словно благословленные Богом. Там все живут в безопасности и достатке, никто никогда не голодает и не преследуется по политическим причинам. По меньшей мере, в это верят люди до тех пор, пока им не открывается нечто, ранее скрытое от их взгляда. В своем новом фильме «Вечерняя страна» знаменитый австрийский режиссер-документалист Николаус Гайрхальтер проводит экскурсию за кулисы неизвестной широкому кругу западноевропейской жизни, отображая все ее стороны: как...

Centrvybor
Центр правовой и информационной помощи молодежи "Выбор" - Официальные новости

На Выставке были представлены изобретения и проекты 1300 молодых талантливых ученых проектов в возрасте до 30 лет из 55 регионов России и стран ближнего и дальнего зарубежья, работали стенды Министерства образования и науки РФ, где можно было узнать об обучении и зарубежных научных обменах, Департамента образования города Москвы и Департамента семейной и молодежной политики города Москвы, представленного ГБУ "Центр правовой и информационной помощи молодежи "Выбор", ГБУ Молодежный Центр...